„Metro 2033“ als Neuauflage

Wie im offiziellen Blog von Dmitry Glukhovsky zu lesen ist, gibt es jetzt eine Neuauflage von Metro 2033. Als Anmerkung: das Buch Metro 2033 wurde zum meist gekaufen Buch in Russland im Jahr 2007. Nennenswert ist auch, dass der Autor das Buch Metro 2033, wie auch Metro 2034, online gestellt hat (leider nur auf Russisch), um so einem breiten Kreis der Leser zu ermöglichen, an der spannenden Geschichten Teil haben zu können.

Ein Gedanke zu „„Metro 2033“ als Neuauflage“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.